. .
Werde Ferien mit Hund Fan bei Facebook
DanishDutchEnglishFrenchGermanItalianSpanishSwedish

Sommerferien mit Hund

Sommerferien mit Hund im Ferienhaus

Herbstferien mit Hund

Herbstferien mit Hund

Winterurlaub mit Hund

Winterurlaub mit Hund

Deutschland mit Hund

Deutschland mit Hund

Hüttenurlaub mit Hund

Hüttenurlaub mit Hund

Strandurlaub mit Hund

Strandurlaub mit Hund

Familienurlaub mit Hund

Familienurlaub mit Hund

Bauernhof Urlaub mit Hund

Bauernhof Urlaub mit Hund

Lastminute mit Hund

Lastminute mit Hund

Hotel mit Hund

Hotel mit Hund

Singleurlaub mit Hund

Singleurlaub mit Hund

Barrierefrei mit Hund

Barrierefrei mit Hund
  • Facebook
  • Instagram
  • Twitter
  • Google+
  • Youtube
  • Kundenservice

Newsletter

Newsletter

Erfahren Sie stets als erster von unseren günstigen Angeboten!
Indem Sie unseren Newsletter abonnieren:

Anmeldung

Feedback

Feedback

Ihre Meinung ist uns wichtig! Wir möchten jetzt und auch in Zukunft den besten Reiseservice für Sie und Ihren Hund anbieten – Sie können uns dabei helfen, immer besser zu werden.

 Feedback 

Herbstferien mit Hund

Herbstferien mit Hund: Urlaub in den schönsten Urlaubsregionen Deutschlands

Herbstferien mit Hund in Deutschland

Die Herbstzeit ist Wandersaison. Kaum eine andere Jahreszeit bietet sich so ideal für einen gemeinsamen Urlaub mit dem Hund an. Die Temperaturen sind angenehm, die Wetterlage meistens noch sehr stabil und die Natur liefert ein farbenprächtiges Schauspiel. Die besten Quartiere für Ihre Herbstferien mit dem Hund finden Sie auf ferien-mit-hund.de. Bereits seit 1999 vermitteln wir erfolgreich Ferienhäuser und Ferienwohnungen in großer Auswahl und europaweit. Hier sind Sie mit Ihrem Hund in jedem Fall willkommen!

Herbstferien mit Hund »

Hier eine Ferienwohnung mit Hund zu den Herbstferien finden

Herbstferien mit Hund
Herbstferien mit Hund

Nicht selten gibt es tolle Sonnentage, die zum Draußen sein einladen. Zwar kühlt es sich in den Nächten deutlich ab, aber wenn man sich dann in einer heimeligen Ferienwohnung aufhält, ist das sehr angenehm. Auch Hunde mögen den Herbst, weil er weder zu heiß, noch zu kalt ist. Die ersten am Boden liegenden Blätter sind wunderbare Spielkameraden und sprießende Pilze aus dem Boden eignen sich prima zu einer Erkundung.

Auch eine längere Autofahrt ist im Herbst deutlich angenehmer, wenn der Hund auf der Rücksitzbank oder im Käfig im Kofferraum platz nimmt. Da es im Herbst in den Urlaubsorten deutlich ruhiger ist, kann der tierische Freund auch fast überall herumtollen, ohne dass sich Nicht-Tierbesitzer echauffieren. Ein weiterer Pluspunkt für die Herbstferien mit Hund: die Nebensaison. Die Ferienwohnungen und Ferienhäuser sowie die Hotels, die Sie bei Ferien mit Hund buchen können, haben im Herbst andere Konditionen als im Sommer, zur Hauptsaison.

Stöbern Sie jetzt in den aktuellen Angeboten für Ferienwohnungen mit Hund im Herbst!

 

Nutzen Sie die Herbstferien mit Hund in diesem Jahr für eine Reise

Was kann es schöneres geben, als im Herbst durch die bunten Wälder zu laufen und sich an den Farben der Natur zu erfreuen? Nicht viel. Gekrönt werden könnte so ein Herbstspaziergang mit Hund noch durch die Sonne, die durch den bunt leuchtenden Blätterhimmel strahlt. Leider sind dicht bewaldete Wälder nicht vor jeder Haustür verfügbar. Warum also nicht in die Herbstferien mit Hund fahren und genau so einen Spaziergang erleben? Die Anreise zum Ferienort muss auch nicht lang sein. Zwar ist eine Reise im Auto im Herbst für einen Hund deutlich angenehmer als im Sommer, aber dennoch ist eine lange Autofahrt doch immer für alle Beteiligten anstrengend.

Wie wäre es in diesem Herbst mit dem Schwarzwald als Ferienziel?

Dort finden Sie reichlich Bäume und Wälder, um einen wunderbaren Herbstspaziergang zu unternehmen. Und wenn Sie mögen und das Wetter mitspielt, geht das auch täglich. Die Urlaubsregion des Schwarzwaldes liegt in Baden-Württemberg und ist im allgemeinen bei Urlaubern sehr beliebt. Da diese Reiseziel gut erreichbar ist, eignet es sich auch hervorragend für einen Kurzurlaub mit Hund. Bei uns finden Sie für diese Region Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Hotels in verschiedenen Ausstattungen und Preislagen. Eines haben alle Unterkünfte gemeinsam: Sie sind hundefreundlich. Erkunden Sie die wunderschönen Altstädte von Freiburg, Baden-Baden, Bad Wildbach oder auch Freudenstadt in Ihren Herbstferien. Lassen Sie sich von den ausgezeichneten Gastronomien verwöhnen und erleben Sie eine abwechslungsreiche Freizeitgestaltung im Schwarzwald mit Hund.

Weinfreunde aufgepasst: Attraktive Herbstferien mit Hund an der Mosel erleben

Wenn sich das Wetter im Herbst hält, ist es möglich, mit dem Fahrrad durch die sich bunt färbenden Weinberge zu fahren. Ein traumhafter Anblick. Der Mosel-Radweg folgt den Windungen des Flusses von Trier bis hin zum Deutschen Eck. Der deutsche Teil des Radweges bietet den Radfahrern auf 239 km sehr viele Sehenswürdigkeiten und natürlich zwischen durch ganz viel Natur. Wer gern aktiv seine Herbstferien mit Hund verbringen möchte, dem sei das Moseltal ans Herz gelegt. Immer wieder gelangen die Radfahrer auf Ihren Touren durch Winzerdörfer. Da wird sich sicher die ein oder andere Weinverkostung einbauen lassen. Neben mittelalterlichen Städten bietet der Mosel-Radweg römische Kelteranlagen, Burgen und zahllose Burgruinen, Festungen sowie Klöster und dazwischen immer wieder die unvergleichliche Landschaft des Moseltales. Gesehen haben sollte man auf jeden Fall in Trier die alte Römerbrücke, die ein Teil des UNESCO-Welterbes Trier ist. Auch sollte eine Fahrt mit einem Schiff auf jeden Fall eingeplant werden. Dadurch, dass es im Herbst nicht mehr überall überfüllt ist, sind spontane Touren ohne eine lange Voranmeldung absolut machbar.

Und wer mit dem Radfahren nichts am Hut hat und lieber zu Fuß geht, der wird auch im Moseltal fündig: Der alte Moselhöhenweg durch die Eifel und den Hunsrück, ist ein absolutes Wandererlebnis. Ein echtes Highlight für Wanderer: den steilste Weinberg Europas zu Fuß erklimmen.

Stöbern Sie jetzt in unseren Angeboten für Mosel-Saar-Ruwer für Ihre Herbstferien mit Hund

Wandern in den Herbstferien mit Hund

Waren Sie schon einmal am höchsten Gipfel Deutschlands? Die beeindruckende Berglandschaft ist nicht nur attraktiv für Bergsteiger oder Skisportler. Auch Wanderer kommen in dieser Urlaubsregion voll auf Ihre Kosten. Alle Unterkünfte, die Sie bei uns für die Zugspitzregion buchen können, sind hundefreundlich. Beispielsweise könnten Sie einen kompletten Wandertag planen und einmal gemeinsam mit Ihrem Hund in einer Berghütte übernachten. Gastlichkeit ist ein großes Thema in dieser Region und das nicht nur während der Herbstferien mit Hund, sondern das gesamte Jahr über. In Grainau, eine der Gemeinden unter der Zugspitze, gibt es Ferienwohnungen oder Ferienhäuser wo Mensch und Tier gleichermaßen willkommen sind. Bei Ihren Wanderungen in dieser Gemeinde könnte ein Ziel der Badersee oder auch der Eibsee sein. Diese beiden Gebirgsseen schmiegen sich wunderbar in die Landschaft und laden zu einer ausgiebigen Pause ein. Die Wanderwege der Region sind gut gekennzeichnet und unterschiedlich lang. Je nach eigener Konstitution wählen Sie aus. Auch gibt es thematische Wanderwege wie den Weg „Klima und Wasser im Wandel“, oder den „Geologischen Wanderführer“. Lassen Sie sich verzaubern bei dem „Sagenhaften Bergwald“. Oder erkunden Sie gemeinsam mit Ihrem Hund den „Flurnamenweg“.

Herbstferien mit Hund genießen!

Jetzt eine Unterkunft für Ihre Herbstferien mit Hund finden. 

Ob hundefreundliche Ferienwohnung, ein Ferienhaus, in dem Haustiere willkommen sind oder doch lieber ein Zimmer in einem Hotel - bei uns können Sie die für Sie passende Unterkunft finden!

Ihnen fehlen Informationen? Wenn Sie weitere Fragen haben, nehmen Sie sehr gern Kontakt zu uns auf. Wir unterstützen Sie sehr gern bei der Auswahl Ihres persönlichen Feriendomizils mit Hund.