Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Ich bin ein 9-jähriger Boxer-Mischling und habe in meinem Alter schon tierisch viel erlebt. Daher kann ich euch auch einiges berichten! So kam es auch, dass der liebe Stefan von Ferien mit Hund mir einen Job gegeben hat. Ich bin nämlich ab sofort euer Reiseführer.

Der heutige Blog steht ganz im Zeichen der Liebe, jawohl. Denn heute ist ein besonderer Tag, der nach einem Valentin benannt wurde. Warum der seinen eigenen Tag hat, das weiß ich nicht, aber an diesem Valentinstag hat man sich ganz fest lieb. Und zwar nicht so, wie ich Herrchen und Frauchen lieb hab, nein, das ist eine andere Liebe, die gefeiert wird. Und so eine Liebe habe ich in meinem Leben, und darüber bin sehr froh. Mein Valentins-Mädchen ist Bony, eine fesche blonde Mischlings-Hündin aus der Nachbarschaft.

Schon beim ersten Kennenlernen war ich gleich sowas von aus dem Häuschen! Bony ist so lustig und hat so tolle Augen! Uhhh, da werde ich ganz verrückt, wenn sie mich anblinzelt! Außerdem riecht sie so toll! Zweimal im Jahr ganz besonders, ihr wisst schon! Gut, dass ich seit dieser Kastration nur noch mit heißer Luft schießen kann, wie meine Menschen immer so lustig sagen. Wir kennen uns schon viele Jahre und treffen uns regelmäßig zum Toben und Liebhaben. Am allerliebsten liegen wir auf dem Boden und knabbern uns ab. Das ist so, als ob ihr Menschen euch streichelt, also was richtig Tolles! Wir jaulen und knurren dabei, auch das ist ein Zeichen dafür, dass wir ganz viel Spaß und uns richtig lieb haben. Manche Menschen, die vorbei gehen und sich nicht so gut mit Hunden auskennen, finden die Geräusche unheimlich, aber da müsst ihr keine Angst haben! Das klingt für euch nur so komisch, ist aber total harmlos. Verspreche ich euch!

Bony ist übrigens ungefähr genauso alt wie ich, und so hoffe ich, dass wir noch viele schöne Jahre miteinander verbringen können. Und wenn wir mal richtig graue Schnauzen haben, dann kuschen wir uns einfach gemeinsam in einen Ohrensessel – so wie ein altes Ehepaar… Aber vorher will ich noch ganz viel mit ihr erleben, ich hab da schon einen gemeinsamen Urlaub im Hinterkopf. Mit Wasser muss es unbedingt sein, denn Bony liiiiiebt Wasser! Ich gebe zu, die Leidenschaft hält sich bei mir in Grenzen, aber wer liebt, der reist auch dorthin, wo die Liebste es besonders toll findet. Die Nord- oder Ostsee hab ich jetzt in die engere Auswahl genommen, das soll im Frühjahr besonders schön sein. Dann ist es auch noch nicht so heiß, und außerhalb der Hauptsaison dürfen Vierbeiner meistens überall an den Strand. Da kann man Wellen fangen, sagt mein Frauchen, und das muss ganz besonders toll sein. Ich glaub, ich wähle lieber die Nordsee, da sind die Wellen größer, und außerdem tut das Salzwasser meiner Haut bestimmt gut, die ist manchmal etwas trocken. Man muss nach dem Schwimmen nur duschen, aber darin bin ich ja auch schon Profi. Danach rubbelt Frauchen mich immer mit einem Handtuch trocken, das mag ich besonders gern. Und ‘ne Steife Brise um die Nase, wenn dann auch die Ohren so toll im Wind flattern, das gefällt mir auch tierisch gut.

Übrigens kann man sich am Valentinstag auch Geschenke als Liebesbeweis machen. Ich bin mir zwar nicht sicher, ob sich das das Internet ausgedacht hat, um Geld zu verdienen, aber ob’s das Christkind wirklich gibt, weiß ich ja auch nicht – und Heilig Abend gibt’s  ja auch Geschenke. Also mach‘ ich diesen Brauchtum einfach mal mit. Ich will ja nicht aus der Reihe tanzen. Und jetzt kommt der Knaller: Mein Frauchen hat bei Ferien mit Hund ein tolles Ferienhaus gemietet. Gleich hinter dem Deich an der Nordsee. Weil ich so gequengelt hab, dass ich Bony heute was Tolles schenken will, hat meine Rudelführerin gesagt, dass Bony mitfahren darf ans Meer. Wau, wenn das keine tolle Valentins-Überraschung ist!! Wir haben schnell einen Gutschein für meine Freundin gebastelt, und den schnapp‘ ich mir gleich ins Maul und überbringe mein Valentins-Präsent.

Bony wird Augen machen, dass wir bald zusammen Urlaub machen!  Und ich bin schon tierisch aufgeregt!!! Also ihr Lieben, genießt auch ihr den Valentinstag schön und zeigt euren Lieben, dass sie euch wichtig sind. Sowas kann man nämlich nicht oft genug machen. Falls euch noch eine Geschenk-Idee fehlt für heute: Zeit zu zweit – oder natürlich mit dem ganzen Rudel - zu verschenken eine ganz tolle Idee, die garantiert gut ankommt…

Comments (0)

No comments found!

Write new comment

Beliebte Reiseziele mit Hund

Erfahren Sie stets als erster von unserern günstigen Angeboten!
Indem Sie unseren Newsletter abonnieren!