… einen Ferienort zu finden, der den Ansprüchen gerecht wird und zusätzlich auch für Hunde geeignet und gestattet ist. Viele namhafte Wellnesstempel verbieten die Mitnahme von den Liebsten sogar gänzlich. Wir zeigen euch, in welchen skandinavischen Urlaubsorten ihr einen traumhaften, entspannten Wellnessurlaub verbringt, ohne eure Hunde Daheim zu lassen.

Blavand – ein Paradies für Mensch und Hund

Der schöne Ferienort Blavand ist der westlichste Punkt Dänemarks und liegt direkt an der wunderschönen Nordsee. Direkt in Strandnähe befinden sich in Blavand Ferienhäuser aller Art: beschauliche Hütten für Zwei, große Häuser für Familien und Luxusvillen für eine ganze Freundesclique. Und das Beste: Die meisten Ferienhäuser sind auch für euren Vierbeiner erlaubt. Es gibt sogar Strandabschnitte, die extra für Hunde ausgewiesen sind, sodass sie auch wild ohne Leine im Sand umher wirbeln und im Meer eine kleine Abkühlung nehmen können. In den meisten Häusern gibt es sogar eigene Saunen, Whirpools, Solarien und Swimming-Pools – und das ist doch viel besser als sich mit wildfremden Leuten in einem 5-Sterne-Wellness-Tempel in eine viel zu kleine Sauna zu quetschen.

Argab – Ferien zwischen der Nordsee und dem Ringkøbing Fjord

Etwas weiter nördlich von Blavand befindet sich die Urlaubsregion Argab – auf einer schmalen Landstrecke direkt zwischen der Nordsee und dem Ringkøbing Fjord. Das Schöne an dem Gebiet ist der Ausblick auf die unendliche Weite des Meeres und die Entfernung zur Straße. Hier könnt ihr auch im Garten eures Ferienhauses euren Vierbeiner frei herumlaufen lassen – ohne Angst haben zu müssen, dass ihn ein Auto erfasst. Und das Beste: Egal wo in Argab ihr seid: Der Strand ist nie weiter als zehn Gehminuten entfernt. Was gibt es Schöneres, als das morgendliche Gassigehen direkt am Meer bei Sonnenaufgang?

Henne Strand – inmitten einer Dünen- und Strandlandschaft

Wie sagt man so schön: Meer macht glücklich! Spätestens mit Blick auf die Nordsee in Henne Strand werdet ihr wissen, was wir meinen. Die wunderschöne Dünenlandschaft und der weite Sandstrand laden zu endlosen Spaziergängen und Wanderungen mit euren Vierbeinern ein. In Henne Strand gibt es zahlreiche Ferienhäuser in erster Reihe zur Nordsee – ohne Blick auf Nachbarhäuser! Wer vermisst das schon ein Hotelzimmer, in dem man jedes Gespräch der Zimmernachbarn verfolgen kann? Wie auch in Blavand und Argab findet ihr in Henne Strand ein überaus großes Angebot an verschiedenen Ferienhäusern, in denen Entspannung vorprogrammiert ist: große Terrassen mit Meerblick, eigene Saunen und wohlwarme Whirpools nur für euch alleine.

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen