Basset Bleu de Gascogne

Land

Frankreich

Größe

34 – 42 cm

Augen

Dunkelbraun mit freundlichem und ein wenig traurigem Ausdruck;

Haartyp

Mittelgrob und dicht;

Haarkleidearten

Schwarze Flecken auf weissem Grund, was einen schieferblauen Eindruck gibt.Mäntel dürfen vorkommen. Auf dem Kopf darf er schwarze Flecken haben, diee die Ohren bedecken. Tan-Abzeichen kommen u. a. über den Augen vor, auf den Wangen, auf der Innenseite der Ohren und in den Gliedmassen

Kein Bild vorhanden

Beschreibung

Die Hunde sind von klassischen französischen Typ. Zusammen mit den alten französischen Griffons sind sie die Hundetypen, von denen die meisten modernen französischen Jagdhunde abstammen. Er ist ein geschätzter Begleit- und Jagdhund und bei Jägern sehr beliebt, wobei er sich vor allem bei der Kleinwild-Jagd bewährt. Der Basset ist ein niederläufiger, langgestreckter und kurzhaariger Hund

Basset Bleu de Gascogne - Züchter

Sie möchten hier als Züchter eingetragen sein? Dann nehmen Sie einfach per Formular Kontakt zu uns auf.

Menü schließen