Drentse Patrijshond

Land

Holland

Größe

55 – 63 cm

Augen

Breit auseinanderliegend, mittelgroß, oval und bernsteinfarbig mit einem gutmütigen Ausdruck.

Haartyp

Dicht und ein wenig gelockt, bedeckt den ganzen Hund. Fahnen an Ohren, Rute und Beinen. Reichlich behaart zwischen den Krallen.

Haarkleidearten

Weiß mit braunen oder orangefarbigen Flecken. Dreifarbig mit rot- oder rotbrauner Farbe ist auch zugelassen.

Kein Bild vorhanden

Beschreibung

Der Drentse Patrijshond ist eine sehr alte Vorstehhundrasse. Man findet Darstellungen von ihr oft auf alten Gemälden, und sie sieht heute noch genauso aus wie damals. Setter und Spaniels sind gleicher Abstammung. Die Rasse wird vor allem für die Jagd auf Niederwild eingesetzt, unter danderem auf Rebhühner und Fasane, aber auch auf Kaninchen, wobei sie ihre gute Nasenveranlagung unter Beweis stellt. Dieser Hund ist ein geborener Jäger und braucht auffällig wenig Ausbildung. Er jagt >>unter

Drentse Patrijshond - Züchter

Sie möchten hier als Züchter eingetragen sein? Dann nehmen Sie einfach per Formular Kontakt zu uns auf.

Menü schließen