. .
Werde Ferien mit Hund Fan bei Facebook
DanishDutchEnglishFrenchGermanItalianSpanishSwedish

Sommerferien mit Hund

Sommerferien mit Hund im Ferienhaus

Herbstferien mit Hund

Herbstferien mit Hund

Winterurlaub mit Hund

Winterurlaub mit Hund

Deutschland mit Hund

Deutschland mit Hund

Hüttenurlaub mit Hund

Hüttenurlaub mit Hund

Strandurlaub mit Hund

Strandurlaub mit Hund

Familienurlaub mit Hund

Familienurlaub mit Hund

Bauernhof Urlaub mit Hund

Bauernhof Urlaub mit Hund

Lastminute mit Hund

Lastminute mit Hund

Hotel mit Hund

Hotel mit Hund

Singleurlaub mit Hund

Singleurlaub mit Hund

Barrierefrei mit Hund

Barrierefrei mit Hund

Newsletter

Newsletter

Erfahren Sie stets als erster von unseren günstigen Angeboten!
Indem Sie unseren Newsletter abonnieren:

Anmeldung

  • Facebook
  • Instagram
  • Twitter
  • Google+
  • Youtube
  • Kundenservice

Feedback

Feedback

Ihre Meinung ist uns wichtig! Wir möchten jetzt und auch in Zukunft den besten Reiseservice für Sie und Ihren Hund anbieten – Sie können uns dabei helfen, immer besser zu werden.

 Feedback 

Dalmatiner

Hundedatenbank

Land

Zentrales Mittelmeergebiet (FCI)

Groesse

Rüde 56 - 61 cm, Hündin 54 - 59 cm

Augen

Ziemlich weit auseinanderliegend, mittelgroß mit runden Lidspalten, lebhafter Ausdruck, dunkel oder bernsteinfarbig, je nach Haarkleidfarbe. Die Lidränder solltn schwarz oder lederfarben pigmentiert sein.

Haartyp

Kurz, hart, dicht, glatt und glänzend

Haarkleiderarten

Zwei Varietäten sind erlaubt: Weiß mit schwarzen Flecken oder weiß mit lederbraunen Flecken. Die Flecken sollen entweder rein schwarz oder lederbraun sein, in reichlichem Abstand voneinander, rund und scharf abgegrenzt, 2-3 cm im Duchmesser und gut verteilt über den Körper.

Beschreibung

Die Rasse stammt von der Hundegruppe ab, die die Ahnen der heutigen Spür- und Vorstehhunde darstellt. Die Rasse wurde als Zigeunerhund betrachtet und ist dadurch über einen großen Teil Europas verstreut. Sie wurde unter anderem als Wach- oder Zughund verwendet, zur Jagd auf Kleinwild und Vögel. Seit Beginn des 18. Jh. hat sich die Rasse in Frankreich entwickelt und sehr stark auch in England, wo sie sich als Kutschenhund bewährt hat. Ihre Aufgabe war es, angespannten Pferdewagen zu folgen, entweder unter der Hinterachse, zwischen den Pferden unter der Deichsel, voraus springend auf der Seite bzw. hinter der Kutsche. Die Rasse kommt auf der ganzen Welt vor und ist als ausgesprochen pferdefreundlicher Hund bekannt. Der Dalmatiner gilt als sportlicher und lebhafter Familienhund.

Dalmatiner-Züchter

Sie möchten hier als Züchter eingetragen sein? Klicken Sie hier um sich einzuloggen oder klicken sie hier um sich zu registrieren!

Züchter

Name

Claudia Bahnsen

Straße

Dorfstraße 6b

Plz

25917

Stadt

Leck

Telefon

0160-7210487

Bundesland

Schleswig-Holstein

Verein

ACH

Dachverband

ACH

Internetseite

Name

Anke Boldt

Straße

Sonnentauweg 26

Plz

26188

Stadt

Edewecht

Telefon

04405/4352

Bundesland

Niedersachen

Verein

DDC

Dachverband

VDH

Name

Andrea Theuerkauf-Höppner

Straße

Am Sprung 8

Plz

50181

Stadt

Bedburg

Telefon

02272-838364

Bundesland

NRW

Verein

Club für Dalmatiner-Freunde e.V. (CDF)

Dachverband

VDH

Internetseite

Name

Alexandra Renken

Straße

Pfahldeichsweg 1

Plz

26434

Stadt

Wangerland

Telefon

nicht definiert

Bundesland

Niedersachsen

Verein

DVD

Dachverband

VDH/FCI

Internetseite