. .
Werde Ferien mit Hund Fan bei Facebook
DanishDutchEnglishFrenchGermanItalianSpanishSwedish

Sommerferien mit Hund

Sommerferien mit Hund im Ferienhaus

Herbstferien mit Hund

Herbstferien mit Hund

Winterurlaub mit Hund

Winterurlaub mit Hund

Deutschland mit Hund

Deutschland mit Hund

Hüttenurlaub mit Hund

Hüttenurlaub mit Hund

Strandurlaub mit Hund

Strandurlaub mit Hund

Familienurlaub mit Hund

Familienurlaub mit Hund

Bauernhof Urlaub mit Hund

Bauernhof Urlaub mit Hund

Lastminute mit Hund

Lastminute mit Hund

Hotel mit Hund

Hotel mit Hund

Singleurlaub mit Hund

Singleurlaub mit Hund

Barrierefrei mit Hund

Barrierefrei mit Hund

Newsletter

Newsletter

Erfahren Sie stets als erster von unseren günstigen Angeboten!
Indem Sie unseren Newsletter abonnieren:

Anmeldung

  • Facebook
  • Instagram
  • Twitter
  • Google+
  • Youtube
  • Kundenservice

Feedback

Feedback

Ihre Meinung ist uns wichtig! Wir möchten jetzt und auch in Zukunft den besten Reiseservice für Sie und Ihren Hund anbieten – Sie können uns dabei helfen, immer besser zu werden.

 Feedback 

Norsk Lundehund

Hundedatenbank

Land

Norwegen

Groesse

Rüde 35 - 38 cm, Hündin 32 - 35 cm

Augen

Leicht schräggestellt, gelbbraun mit breiten oder schmalen dunkelbraunen Ringen rund um die Pupille.

Haartyp

Dichtes und rauhes Deckhaar, weiche Unterwolle.

Haarkleiderarten

Rotbraun oder braungelb mit mehr oder weniger schwarzen Haarspitzen, oder schwarz oder grau, alle mit weißen Abzeichen, oder weiß mit dunklen Abzeichen.

Beschreibung

Der Norwegische Lundehund ist eine unserer interessantesten und außergewöhnlichsten Hunderassen. Sie stammt von den Inseln Vaeröj und Röst jenseits der Lofoten ab. Sie ist eine zoologische Rarität, da sie als einzige bekannte Hunderasse fünf voll entwickelte Zehen an jeder Pfote hat. Sie kann außerdem die Gehörgänge ganz schließen, indem sie die Ohren zusammenfaltet. Sie ist äußerst beweglich, geschmeidig und sicher auf den Pfoten. Die Rasse wurde vor allem für den Fang von Papageitauchern verwendet. Nach dem Zweiten Weltkrieg lebten nur noch wenige Exemplare dieser Rasse, aber dank eines wissenschaftlich angelegten Zuchtprogramms konnt sie für die Nachwelt gerettet werden. Heutzutage gibt es den Lundenhund - außer in Norwegen - auch in anderen Ländern, wenn auch sehr begrenzt.

Norsk Lundehund-Züchter

Sie möchten hier als Züchter eingetragen sein? Klicken Sie hier um sich einzuloggen oder klicken sie hier um sich zu registrieren!

Züchter

Derzeit sind keine Züchter für diese Rasse vorhanden!