Ferienhaus für 5 Personen (50 m²) ab 74 € in Farsund
Nr. 17980714
2 Schlafzimmer
50m2
Max. 5
Kamin oder Ofen
Grillmöglichkeit

Die Eigenschaften: Ferienhaus, Farsund

DTV-Klassifizierung
F
 
Maximale Belegung 5 Personen, 1 Haustier
Freizeit Angeln, Bootsverleih
Ausstattung Dusche, E-Herd, Gartenmöbel vorhanden, Kamin oder Ofen, Kühlschrank, Radio/Radiowecker, Tiefkühlfach, TV, Waschbecken
Außenbereich Grillmöglichkeit
Service Haustiere erlaubt
Umgebung Meer/See, Sandstrand
Geeignet für Nichtraucher
Beschreibung

Kleineres Ferienhaus in sonniger Lage, mit großer Terrasse nach Südwesten.
Das mietbare Boot liegt am Anlegesteg vertäut, dort findet man zudem die
Filetierbank. Gutes Angelrevier vor Ort, sehr beliebt bei
Angeltouristen!
Das ältere Haus hat mehrere Stammgäste, die immer gerne
wiederkommen. In der Nachbarschaft liegen die Objekte , und
und ermöglichen so auch die Unterbringung mehrerer Familien.
Farsund ist ein hübscher, kleiner Ferienort, in dem im Sommer in den
Läden und Gaststätten reges Treiben herrscht. Außerhalb liegt die
reizvolle Schärenküste mit ihren zahlreichen Inseln und Holmen. Die
Region Listalandet ist für ihre schönen Sandstrände und reizvolle Natur
bekannt. Gutes Wanderterrain in der Gegend.

Objektdetails:
Baujahr: 1975
1 Wohnz.: 20 m2, Kamin, Radio, TV, Parabol

2 Schlafz.: (2B)+(1B+2K)

Off. Küche: E-Herd, Kühlschr., Gefriertruhe 140-199 l., Kaffeem.

Bad: Biotoilette, Waschb., Dusche

Und: Terrasse, überd. Terrasse, E-Heiz., Grill, Naturgrundst. 1000 m2, gemischte Möblierung, Panorama-Seeblick, Nichtraucherhaus

Zu mieten: Boot 16 Fuß m. Motor 6 PS NOK 750

Ab Jahr 2023:

1 Wohnz.: 20 m2, Kamin, Radio, TV, Parabol

2 Schlafz.: (2B)+(1B+2K)

Off. Küche: E-Herd, Kühlschr., Gefriertruhe 140-199 l., Kaffeem.

Bad: Biotoilette, Waschb., Dusche

Und: Terrasse, überd. Terrasse, E-Heiz., Grill, Naturgrundst. 1000 m2, gemischte Möblierung, Panorama-Seeblick, Nichtraucherhaus

Zu mieten: Boot 16 Fuß m. Motor 6 PS NOK 1000

Angler-Häuser: Angler-Häuser sind mit einer Filitierbank und einer großen Gefriertruhe ausgestattet und liegen in der Nähe einer Angelstelle. In Norwegen und Schweden verfügen Angler-Häuser zusätzlich über ein Boot direkt am Haus oder liegen in der Nähe eines Bootsverleihs, bei dem ein Boot gemietet werden kann.

Nebenkosten:
Reinigung: nach Verbrauch zu zahlen
Strom: inklusive
Brennholz: inklusive
Wasser: inklusive

Region:

Sanfte Strandufer und wetterharte Küste
Im Bezirk Farsund Kommune gibt es drei Hauptorte: Farsund Stadt, Vanse und Vestbygda. Seefahrt, Fischerei und Landwirtschaft sind immer wichtige Nahrungsgrundlagen der hiesigen Bevölkerung gewesen. Seit Urzeiten haben die Leute hier stets den Blick Richtung Meer gewandt, wie bereits die Felszeichnungen von Listalandet bezeugen. Farsund weist heutzutage die grössten Ackerflächen des Bezirks auf. Die Natur ist hier sehr abwechslungsreich und besteht aus einer Mischung aus schroffer Felsküste, massivem Gebirge, sanften Sandstränden und grossen Laubwäldern. Zahlreiche Künstler haben hier Inspiration gefunden.
Loshavn und Eikvåg
Südlich von Farsund findet man Loshavn – eine dichtbesiedelte Idylle mit sehr gut erhaltenen Holzhäusern. Die Geschichte des schönen Hafens reicht bis ins frühe 18. Jh. zurück. Während des Krieges gegen Napoleon (1807-14) entwickelte sich Loshavn zu einem wichtigen Hafen für Kaperer. Nicht zuletzt während der grossen Heringsfischzüge Anfang des 19. Jahrhundert gewann Loshavn an Bedeutung und es wurden zu der Zeit bis zu 11 Lotsen hier stationiert, die den regen Bootsverkehr beaufsichtigten und lenkten. Hinter Loshavn liegt Eikvåg, ein guter, sicherer Ankerplatz bei jedem Wetter. Bei der ersten Volkszählung 1706 zählte man ganze 9 ansässige Familien. Die erste Zollstation wurde 1770 angesiedelt.
Lista
Der Leuchtturm von Lista ist eine der vielen "Kathedralen" entlang der Küste. Er steht ganz draussen am äussersten Zipfel des flachen Gebietes und wurde erstmals am 10. November 1836 in Betrieb genommen. Noch heute kann man hier die Kräfte der Natur hautnah erleben, mit salziger Meeresbrise und haushohen Wogen die an die Küste donnern und dort brechen.
Die Felszeichnung von Penne
Listalandet ist auch durch zahlreiche prähistorische Fundstätten bekannt, zu denen auch das sogenannte Pennefelt gehört. Dort wurden 3000 Jahre alte Felszeichnungen von Schiffsfiguren etc. sowie Fussabdrücke gefunden die von der Besiedelung vor so langer Zeit zeugen. Auch Reste eines Gehöfts kamen hier zu Tage. Zudem wurde ein angebliches Grabfeld mit etwa 600 Hügeln gefunden, an dem heute noch geforscht wird.

Wassersport
Die Küste vor Lista lädt zu Aktivitäten im Bereich Wassersport ein. An einem Sommertag weht nur eine leichte Brise über den Strand oder es frischt auf und ein steifer Wind ermöglicht sportliche Herausforderungen auf dem Wasser. Dann kommen u.a. Windsurfer auf ihre Kosten. Taucher faszinieren die zahlreichen Schiffsrümpfe die auf dem Meeresboden in diesem Gebiet liegen.

Ihre Ferienunterkunft auf der Karte

Die Lage der Unterkunft muss nicht mit der Markierung der Karte übereinstimmen. Eine Haftung für die Aktualität der Kartendaten wird ausgeschlossen.

Die häufigsten Fragen zur Buchung

Um die gewünschte Unterkunft zu buchen, wählen Sie auf der Unterkunfts-Seite Ihren Reisezeitraum im Kalender in der grünen Buchungsbox aus. Die Buchungsbox finden Sie rechten Spalte der jeweiligen Unterkunfts-Seite. Im Anschluss lässt sich über die Funktion Button "Preis/Verfügbarkeit prüfen" der tagesaktuellen Preis abfragen. Sodann teilen wir Ihnen mit, ob Ihre Wunschunterkunft frei und buchbar ist oder nicht.

Sollte ein gelistetes Ferienhaus oder eine Ferienwohnung nicht buchbar sein, kann dies mehrere Gründe haben. So ist es z.B. möglich, dass die Unterkunft in dem gewünschten Zeitraum bereits anderweitig vermietet wurde, oder dass bei der Suche der für die entsprechende Unterkunft notwendige Mindestaufenthalt bzw. die Mindestbelegung nicht erfüllt wurde. In solchen Fällen wird empfohlen, den Zeitraum in Hinsicht auf die Verfügbarkeit anders zu wählen und/oder die Angaben zu Mindestaufenthalt bzw. Mindestbelegung in der Einzelansicht des Objektes zu beachten.

Die auf www.ferien-mit-hund.de gelisteten Ferienhäuser und Ferienwohnungen können bislang noch nicht reserviert werden

Je nach Anbieter sind verschiedene Zahlungsarten möglich: Per Überweisung, per Lastschrift oder per Kreditkarte. Eine diesbezügliche Beratung der Urlauber erfolgt je nach Einzelfall.

Je nach Anbieter muss bei der Buchung eines gelisteten Ferienhauses oder einer Ferienwohnung bei Aufenthaltsbeginn vor Ort beim jeweiligen Vermieter eine Kaution in bar hinterlegt werden. In der Regel beträgt die Kaution zwischen 50 und 200 Euro. Hinweise zur Kaution findet der Urlauber auch in der Einzelansicht der Unterkunft, die genaue Höhe der Kaution erfährt der Urlauber im Verlauf der Buchung.

Wenn ein Urlauber ein gelistetes Ferienhaus oder eine Ferienwohnung gebucht hat, erhält er bei direkt/online buchbaren Unterkünften sofort eine Buchungsbestätigung per E-Mail von Ferien mit Hund bzw. dem jeweiligen Partner. Die Buchungsbestätigung enthält alle für den Urlauber wichtigen Kontaktdaten zum Vermieter wie auch die Details zum Aufenthalt.

Ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung kann nach der einmal erfolgten Buchung durch den Urlauber storniert werden. Je nach Anbieter und Zeitpunkt können jedoch u.U. in der Höhe unterschiedliche Stornogebühren anfallen.

Die mögliche Uhrzeit für die Anreise zu einem gebuchten Ferienhaus oder einer Ferienwohnung wird in der Buchungsbestätigung mitgeteilt, dort findet der Urlauber auch die mögliche Uhrzeit für die Abreise.

Den Ort und Zeitpunkt der Übergabe der Schlüssel für ein auf bzw. über www.ferien-mit-hund.de gebuchtes Ferienhaus oder eine Ferienwohnung wird dem Urlauber in der Buchungsbestätigung, die er direkt nach der Buchung erhält, mitgeteilt. In der Regel erfolgt die Schlüsselübergabe durch den jeweiligen Vermieter der gebuchten Unterkunft bzw. durch eine von diesem dafür autorisierte Person.

Je nach Anbieter erfolgt die Rückgabe der Schlüssel für ein gebuchtes Ferienhaus oder eine Ferienwohnung nach individueller Absprache mit dem jeweiligen Vermieter der gebuchten Unterkunft bzw. mit einer von diesem dafür autorisierten Person.

In der Regel erfolgt die Endreinigung eines gebuchten Ferienhauses oder einer Ferienwohnung durch den Vermieter. Die Kosten der Endreinigung sind meist im Endpreis für die jeweilige Unterkunft inbegriffen, wenn ihre Inanspruchnahme jedoch ausdrücklich optional und freigestellt ist, kann die durch den Vermieter zu erledigende Endreinigung dem Urlauber jedoch Zusatzkosten verursachen. Genaue Details zur Endreinigung findet der Urlauber in der Einzelansicht der jeweiligen Unterkunft und der Buchungsbestätigung.

In der Regel enthalten die in jedem Fall zu zahlenden Nebenkosten die Einzelposten Strom, Wasser, Gas und Heizung und sie gehören zum vom Vermieter angegebenen Mietpreis. Je nach Anbieter kann die Abrechnung aber nach einer Pauschale oder nach dem jeweiligen Verbrauch der Urlauber während ihres Aufenthaltes abgerechnet werden. Diesbezügliche Details erfahren Urlauber in der Einzelansicht des Objekts und in der Buchungsbestätigung.

  • Größte Vielzahl an Ferienwohnungen
  • Hochwertige Auswahl der Unterkünfte
  • Geprüfte Service-Qualität
  • Sofortige Buchungsbestätigung