Ferienhaus für 6 Personen (85 m²) ab 93 € in Bømlo
Nr. 22783493
3 Schlafzimmer
85m2
Max. 6
Internetzugang
Grillmöglichkeit

Die Eigenschaften: Ferienhaus, Bømlo

DTV-Klassifizierung
F
 
Maximale Belegung 6 Personen, 1 Haustier
Freizeit Angeln, Bootsverleih
Ausstattung Dunstabzugshaube, Dusche, E-Herd, Gartenmöbel vorhanden, Geschirrspüler, Internetzugang, Kaffeemaschine, Kühlschrank, Tiefkühlfach, TV, Waschbecken, Waschmaschine, WC
Außenbereich Grillmöglichkeit
Service Haustiere erlaubt
Umgebung Meer/See, Sandstrand
Geeignet für Nichtraucher
Wellness Whirlpool
Beschreibung

Willkommen im Urlaubs- und Anglerparadies Søre Bømlo! Sie mieten hier ein familienfreundliches Ferienhaus im Rorbu-Stil, unmittelbar am Wasser gelegen, mit einer kleinen Uferlinie direkt davor. Sie wohnen hier nur wenige Minuten Bootsfahrt vom offenen Meer entfernt.
Stromverbrauch und Endreinigung sind bei diesem Objekt im Mietpreis inbegriffen!
Das wohnlich eingerichtete Ferienhaus wurde 2020 ansprechend instand gesetzt. Es liegt vom Wasser aus gesehen rechts, links das ebenfalls mietbare Objekt . Eine passende Unterkunft für einen aktiven Angelurlaub mit Familie, Freunden oder anderen passionierten Anglern.
Beide Unterkünfte sind zweckmäßig ausgestattet. Als Schlafplätze stehen Etagenbetten mit extra breiter, unterer Koje bereit (siehe Fotos).
Zu diesem Objekt gehört zudem ein eigener Billardraum. Zudem hat man vor Ort Zugang zu einem holzbefeuerten Badezuber. Außen geräumige Terrasse und schöner Außenbereich.
Schöne Wandermöglichkeiten in der Umgebung. Das Ferienhaus ist ein guter Ausgangspunkt für Tagesausflüge zu faszinierenden Zielen – siehe auch Gebietsbeschreibung.
Kurze Anfahrt zum Meer mit guten Angelgründen. Nur 25 m zum Bootsanleger für die mietbaren Boote, darunter:

*ein 21 Fuß Boot (Typ Yellowboat) mit 20 PS Benziner, Echolot, Kartenplotter, GPS.

Auf Anfrage sind weitere Boote mietbar.

Abstellraum für Angelausrüstung etc. sowie überdachte Filetierbank vor Ort.

Objektdetails:
Baujahr: 2005
Letzte Renovierung: 2020
1 Wohnz.: 20 m2, TV, Parabol

3 Schlafz.: (1DB+1K)+(1DB+1K)+(1DB+1K), Kinderbett, Kinderbett 150cm

Off. Küche: Hochstuhl, E-Herd, Kühlschr. m. Gefrierfach, Gefriertruhe 1-59 l., Gefriertruhe 140-199 l., Abzugsh., Kaffeem., Spülm., Waschm., Waffeleisen

Bad: WC, Waschb., Dusche, Fußbodenheiz.

Aktivitäten: Billard

Und: E-Heiz., Grill, Außenkamin, Garten 16000 m2, gemischte Möblierung, Meerblick/Seeblick, Nichtraucherhaus, Max. 18 kg Fisch/Pers.

Zu mieten: Boot 21 Fuß m. Motor 20 PS Steuerhaus (offen) NOK 4500 (Kaution NOK 1500), Kanu NOK 300

Mit: Schwimmw. (5-15kg) 3Stück, Schwimmw. (15-30kg) 3Stück, Schwimmw. (30-60kg) 3Stück, Schwimmw. (60-90kg) 3Stück, Schwimmw. (+90kg) 3Stück

Kaution: NOK 1500

Angler-Häuser: Angler-Häuser sind mit einer Filitierbank und einer großen Gefriertruhe ausgestattet und liegen in der Nähe einer Angelstelle. In Norwegen und Schweden verfügen Angler-Häuser zusätzlich über ein Boot direkt am Haus oder liegen in der Nähe eines Bootsverleihs, bei dem ein Boot gemietet werden kann.

Nebenkosten:
Strom: inklusive
Brennholz: nach Verbrauch zu zahlen – 5,88 EUR/pack, obligatorisch
Wasser: inklusive

Region:

Sunnhordland

liegt im südwestlichen Teil des Bezirks Hordaland und besteht aus den Gemeinden Bømlo, Etne, Fitjar, Kvinnherad, Stord, Sveio, Austevoll und Tysnes. Hier findet man eine abwechslungsreiche Landschaft mit majestätischem Gebirge und großartigen Wasserfällen, die sich die Berghänge hinabstürzen, bis hin zu stillen, fischreichen Gebirgsseen im Binnenland sowie schroffer Felslandschaft entlang der Küste. Dabei gilt die Gemeinde Bømlo quasi als letzte, langgezogene Festung vor dem offenen Meer, die den Inseln und Dörfern dahinter Schutz bietet.

"Zwischen Berg und Tal" Im ganzen Bezirk Sunnhordland gibt es zahlreiche markierte Wanderpfade zu entdecken. Unterwegs kann man hautnah die Artenvielfalt der Natur bewundern, mit einzigartiger Flora und interessanter Geologie. Herrliche Aussichtspunkte über die offene Landschaft findet man hier ebenso wie fruchtbar grüne Wälder und interessante Kulturlandschaft.
Bømlo – ein Inselreich – tausend Perlen Dort wo die offene See mit großer Urgewalt auf die steinharte Küstenlinie aus hellem Granit trifft, dort findet man das Inselreich Bømlo, bestehend aus etwa 1000 kleineren und größeren Inseln. Bømlos Geschichte ist seit jeher eng mit dem Meer verbunden, zusätzlich ernährten sich die Bewohner als Kleinbauern. Nach der letzten Eiszeit zog es die Siedler die Küste entlang nach Norden, wo sie sich in Bømlo und Sunnhordland als Fischer niederließen. Auf Bømlo ist das Meer überall präsent. Das Fischen und Bootfahren gehört hier zum Alltag der Bewohner, die Weite ermöglicht es dabei jedem, sein eigenes Revier zu finden.
Angeln: Sunnhordland gilt als sehr gutes Angelrevier, in dem man nicht unbedingt auf das Wohlwollen Petris angewiesen sein muss, denn es herrscht hier zwischen den Holmen und Schären entlang der Küste quasi eine Fanggarantie. Die Meerengen und lauen Buchten, die Schärenküste und kleinen Kanäle bieten ein abwechslungsreiches und großflächiges Fangrevier, das bei fast jedem Wetter zu nutzen ist. Überall im diesem Gebiet zeugen noch heute Spuren von der langen Tradition der Fischerei in dieser Gegend. Es gibt mehrere Museen zu dem Thema, darunter Baadehuset auf Espevær. Aber Sunnhordland hat auch Lachsflüsse und fischreiche Gebirgsseen zu bieten, an denen man entspannt auf den dicken Fang warten kann. Bitte nicht den Angelschein vergessen!

Mosterhamn und Moster Amfi Moster gilt als der Ort, in dem einst im Jahre 995 n.Chr. Olav Tryggvason an Land ging, um sein Recht als König durchzusetzen und Norwegen zu christianisieren. Die alte Steinkirche von Moster ist eine der ältesten und zugleich schlichtesten Kirchengebäude in Norwegen. Moster Amfi ist hingegen eine alte Kalkgrube aus dem Mittelalter. Heutzutage dient sie als Freilichttheater für historische Aufführungen und zählt dabei zu den attraktivsten Freilichtbühnen Europas.
Baroniet in Rosendal Dieses kleinste Schloss Skandinaviens ist zugleich einzigartig und eine der größten Sehenswürdigkeiten der Region Vestlandet. Es ist auch nicht zuletzt wegen seiner großartigen Parkanlage mit einem Rosengarten und wegen seines kulturellen Angebotes mit Konzerten, Theateraufführungen und Kunstausstellungen so bekannt und beliebt.
Aktivitätsangebote in Sunnhordland Sunnhordland ist nicht nur ein lohnendes Reiseziel für Angler, sondern für jeden Naturliebhaber der gerne draußen an der frischen Luft aktiv ist. Es gibt diverse markierte Pfade, ob entlang der Küste oder im Gebirge, tiefe Wälder und hohe Berggipfel mit atemberaubender Aussicht zu entdecken. Man kann die kleinen, verschlungenen Wege zu Fuß oder mit dem Rad, die Waldwege zudem vom Pferderücken aus erkunden. Freizeitangebote wie Rafting, Surfen, Kajak oder Kanu fahren, Segeln, Klettern und Bungeejumping gehören ebenso zum Angebot wie z.B. der Kletterpark Trolljuv Adrenalinpark, dessen Name für sich spricht.

Ihre Ferienunterkunft auf der Karte

Die Lage der Unterkunft muss nicht mit der Markierung der Karte übereinstimmen. Eine Haftung für die Aktualität der Kartendaten wird ausgeschlossen.

Die häufigsten Fragen zur Buchung

Um die gewünschte Unterkunft zu buchen, wählen Sie auf der Unterkunfts-Seite Ihren Reisezeitraum im Kalender in der grünen Buchungsbox aus. Die Buchungsbox finden Sie rechten Spalte der jeweiligen Unterkunfts-Seite. Im Anschluss lässt sich über die Funktion Button "Preis/Verfügbarkeit prüfen" der tagesaktuellen Preis abfragen. Sodann teilen wir Ihnen mit, ob Ihre Wunschunterkunft frei und buchbar ist oder nicht.

Sollte ein gelistetes Ferienhaus oder eine Ferienwohnung nicht buchbar sein, kann dies mehrere Gründe haben. So ist es z.B. möglich, dass die Unterkunft in dem gewünschten Zeitraum bereits anderweitig vermietet wurde, oder dass bei der Suche der für die entsprechende Unterkunft notwendige Mindestaufenthalt bzw. die Mindestbelegung nicht erfüllt wurde. In solchen Fällen wird empfohlen, den Zeitraum in Hinsicht auf die Verfügbarkeit anders zu wählen und/oder die Angaben zu Mindestaufenthalt bzw. Mindestbelegung in der Einzelansicht des Objektes zu beachten.

Die auf www.ferien-mit-hund.de gelisteten Ferienhäuser und Ferienwohnungen können bislang noch nicht reserviert werden

Je nach Anbieter sind verschiedene Zahlungsarten möglich: Per Überweisung, per Lastschrift oder per Kreditkarte. Eine diesbezügliche Beratung der Urlauber erfolgt je nach Einzelfall.

Je nach Anbieter muss bei der Buchung eines gelisteten Ferienhauses oder einer Ferienwohnung bei Aufenthaltsbeginn vor Ort beim jeweiligen Vermieter eine Kaution in bar hinterlegt werden. In der Regel beträgt die Kaution zwischen 50 und 200 Euro. Hinweise zur Kaution findet der Urlauber auch in der Einzelansicht der Unterkunft, die genaue Höhe der Kaution erfährt der Urlauber im Verlauf der Buchung.

Wenn ein Urlauber ein gelistetes Ferienhaus oder eine Ferienwohnung gebucht hat, erhält er bei direkt/online buchbaren Unterkünften sofort eine Buchungsbestätigung per E-Mail von Ferien mit Hund bzw. dem jeweiligen Partner. Die Buchungsbestätigung enthält alle für den Urlauber wichtigen Kontaktdaten zum Vermieter wie auch die Details zum Aufenthalt.

Ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung kann nach der einmal erfolgten Buchung durch den Urlauber storniert werden. Je nach Anbieter und Zeitpunkt können jedoch u.U. in der Höhe unterschiedliche Stornogebühren anfallen.

Die mögliche Uhrzeit für die Anreise zu einem gebuchten Ferienhaus oder einer Ferienwohnung wird in der Buchungsbestätigung mitgeteilt, dort findet der Urlauber auch die mögliche Uhrzeit für die Abreise.

Den Ort und Zeitpunkt der Übergabe der Schlüssel für ein auf bzw. über www.ferien-mit-hund.de gebuchtes Ferienhaus oder eine Ferienwohnung wird dem Urlauber in der Buchungsbestätigung, die er direkt nach der Buchung erhält, mitgeteilt. In der Regel erfolgt die Schlüsselübergabe durch den jeweiligen Vermieter der gebuchten Unterkunft bzw. durch eine von diesem dafür autorisierte Person.

Je nach Anbieter erfolgt die Rückgabe der Schlüssel für ein gebuchtes Ferienhaus oder eine Ferienwohnung nach individueller Absprache mit dem jeweiligen Vermieter der gebuchten Unterkunft bzw. mit einer von diesem dafür autorisierten Person.

In der Regel erfolgt die Endreinigung eines gebuchten Ferienhauses oder einer Ferienwohnung durch den Vermieter. Die Kosten der Endreinigung sind meist im Endpreis für die jeweilige Unterkunft inbegriffen, wenn ihre Inanspruchnahme jedoch ausdrücklich optional und freigestellt ist, kann die durch den Vermieter zu erledigende Endreinigung dem Urlauber jedoch Zusatzkosten verursachen. Genaue Details zur Endreinigung findet der Urlauber in der Einzelansicht der jeweiligen Unterkunft und der Buchungsbestätigung.

In der Regel enthalten die in jedem Fall zu zahlenden Nebenkosten die Einzelposten Strom, Wasser, Gas und Heizung und sie gehören zum vom Vermieter angegebenen Mietpreis. Je nach Anbieter kann die Abrechnung aber nach einer Pauschale oder nach dem jeweiligen Verbrauch der Urlauber während ihres Aufenthaltes abgerechnet werden. Diesbezügliche Details erfahren Urlauber in der Einzelansicht des Objekts und in der Buchungsbestätigung.

  • Größte Vielzahl an Ferienwohnungen
  • Hochwertige Auswahl der Unterkünfte
  • Geprüfte Service-Qualität
  • Sofortige Buchungsbestätigung