Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Inselurlaub mit Hund

Reisetipp - Mit Hund Urlaub auf Deutschlands schönsten Insel

Wenn man reif für die Insel ist und ein Urlaub mit Hund selbstverständlich ist, muss sich das nicht zwangsläufig widersprechen. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, einen hundefreundlichen Inselurlaub mit Hund zu genießen!

Deutschland bietet sehr viele wunderschöne Reiseziele am Wasser, die den Strandurlaub mit Hund zum echten Erlebnis machen. Und das ganz ohne Flugstress. Lediglich das Verreisen mit Hund per Auto sowie das Übersetzen mit der Fähre sollte geübt sein. Am Ziel angekommen heißt es dann: Urlaubsfeeling pur in den Ferien mit Hund!

Reisetipp - Ferien auf der Nordseeinsel Borkum mit Hund

Urlaub mit Hund auf der Insel Borkum - ein paar Tage an der Nordsee entspannen oder einen längeren Urlaub auf einer Nordseeinsel verbringen. Die Insel Borkum könnte genau das Richtige für Dich und Deinen Hund sein. Die Insel überzeugt mit einer einzigartigen Naturkulisse, einem für Deutschland besonderen Klima und dem maritimen Flair. Strand gibt es auf Borkum wie Sand am Meer - 20 km lang und feinkörnig. Dein Hund wird die Spaziergänge am Strand genießen.

Reiseführer Borkum mit Hund

Video

Reisetipp - Urlaub auf der Insel Fehmarn mit Hund erleben

Die Ostseeinsel ist sehr hundefreundlich und bietet deshalb viele Möglichkeiten für einen Inselurlaub mit Hund. Fehmarn ist nicht nur wunderschön, sondern bietet auch einen ganz besonderen Vorteil. Gleich drei für Hunde freigegebene Strände warten darauf, ausgiebig erkundet zu werden. Sowohl der Hundestrand Meeschendorf als auch der Hundestrand Grüner Brink sowie der Hundestrand Bojendorf laden zu Gassitouren ein, die weder Hund noch Herrchen so schnell vergessen werden. Hundefreundliche Ferienwohnungen und Unterkünfte gibt es auf der Insel Fehmarn in großer Auswahl. Auch die naturnahen Campingplätze freuen sich über Hundeurlauber. Besonderer Tipp: Mieten Sie mit der gesamten Familie ein Ferienhaus mit Hund, welches über eine Umzäunung verfügt und in der Nähe eines Hundestrands liegt!

Reiseführer Fehmarn mit Hund

Reisetipp - Die nordfriesischen Inseln mit dem Hund erkunden

Das „Inselreich“ Nordfriesland bietet zahlreiche Inseln, die mit dem Hund erkundet werden wollen. Orte wie Dagebüll laden zum Festland-Urlaub und bieten dennoch die Möglichkeit, auf eine zahlreichen Inseln über zu setzen. Vom Hotel mit Hund über hundefeundliche Ferienwohnungen oder Ferienhäuser mit Hund bietet Nordfriesland alles, was das Hundeherz begehrt. Ob auf dem Festland oder den Inseln. Nordfriesland mit Hund ist also definitiv eine Überlegung wert!

Reiseführer Nordfriesland mit Hund

Reisetipp - Ideal für Familien: Urlaub auf Sylt mit Hund!

Die größte der nordfriesischen Inseln ist Sylt, welche aber dennoch nur 13 mal 40 Kilometer misst. Allerdings wartet das Urlaubsparadies mit sage und schreibe 16 verschiedenen Hundestränden auf. Zwischen Anfang November und Mitte März ist der leinenfrei Zugang zu Stränden außerdem fast überall möglich. Es ist außerdem kein Problem, eine passende Unterkunft mit Hund zu finden. Ob Ferienwohnung auf Sylt mit Hund oder ein Ferienhaus. Wer sich ein hundefreundliches Ferienhaus auf Sylt mietet oder in einer der tierfreundlichen Herbergen eincheckt, hat also die sprichwörtliche Qual der Wahl. Es ist fast unmöglich, alle Strände im Rahmen eines Urlaubs in Ruhe zu inspizieren. Aber man kann Sylt mit Hund ja auch zum Dauerziel für die Familie erklären...

Reiseführer Sylt mit Hund

Reisetipp - Hundeurlaub auf Rügen im Ferienhaus oder Ferienwohnung genießen

Die größte Ostseeinsel vereint alles, was das Urlauberherz sich wünscht. Amüsierhungrige kommen hier ebenso auf ihre Kosten wie Menschen, die sich nach Ruhe sehnen. Und Familien, die Inselurlaub mit Hund machen möchten, können unter zahlreichen Ferienhäusern, Hotels und Ferienwohnungen wählen, die sich über Feriengäste mit vier Beinen freuen! Einige Ferienhäuser befinden sich in direkter Strandnähe. Beste Voraussetzungen für einen echten Traumurlaub mit Hund!

Reiseführer Rügen mit Hund

Reisetipp - Erholsamer Urlaub: Ferien mit Hund auf der Insel Usedom erleben

Egal ob ausgedehnte Ferien oder Kurzurlaub mit Hund: Usedom ist immer eine Reise wert! Auch für Familien mit Kindern, die die Ostsee als Ferienziel ins Visier genommen haben, ist der Urlaub auf Usedom mit Hund zu empfehlen! Hundefreundlich und kindgerecht eingerichtete Bungalows sowie zahlreiche weitere Unterkünfte mit Hund stehen zur Auswahl. Es besteht auch die Möglichkeit, auf dem Campingplatz mit Hund zu campieren. Der Sommerurlaub mit Hund auf Usedom ist nicht ohne Grund bei vielen Familien das absolute Highlight des Jahres!

Reiseführer Usedom mit Hund

Die Liste an Reisezielen für einen wundervollen Inselurlaub mit Hund ließe sich noch erweitern! Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um Ihr perfektes Wunschziel zu finden und gönnen Sie sich, Ihrer Familie und Ihrem Hund einen unvergesslichen Trip auf die Insel!

Inselurlaub mit Hund finden

Ihnen fehlen Informationen? Wenn Sie weitere Fragen haben – nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf und sprechen Sie uns an.

Beliebte Reiseziele mit Hund

Erfahren Sie stets als erster von unserern günstigen Angeboten!
Indem Sie unseren Newsletter abonnieren!