Canaan Dog

Land

Israel

Größe

50 – 60 cm, die Rüden sind größer als die Hündinnen

Augen

Dunkelbraune, mandelförmige Augen, dunkle Lidränder

Haartyp

Kurz bis mittellang, hart und gerade. Dichte und reichliche Unterwolle.

Haarkleidearten

Sandfarbig oder rotbraun, weiß, schwarz oder gefleckt mit oder ohne Maske. Schwarze Maske und weiße Abzeichen sind bei allen Farben erlaubt.

Kein Bild vorhanden

Beschreibung

Der Kanaan-Hund ist eine sehr alte Rasse. Man weiß, daß es Hunde dieses Typs lange vor unserer Zeitrechnung gab: Es wurden Darstellungen gefunden, auf denen die Merkmale des heutigen Kanaan-Hundes zu sehen sind und etwa aus dem Jahre 2200 v. Chr. Stammen. Im Laufe der Jahrhunderte hat der Hund dem Menschen auf unterschiedlichste Art gedient. Der moderne Kanaan-Hund wird u. a. als Wach-, Hüte-, Spür-, Rettungs- und Diensthund eingesetzt. Er ist mißtrauisch gegenüber Fremden, aber nicht aggressiv. Der Kanaan-Hund ist aufmerksam, hat ein schnelles Reaktionsvermögen, und ist außerdem äußerst arbeitswillig und lernt schnell. Außerhalb Europas ist die Rasse selten.

Canaan Dog - Züchter

Sie möchten hier als Züchter eingetragen sein? Dann nehmen Sie einfach per Formular Kontakt zu uns auf.

Menü schließen